novotegra für Flachdach Südausrichtung

Ihre Vorteile

  • Höchste Sicherheit und Stabilität
  • Im Windkanal getestet
  • Sehr schnelle Montage
  • Keine Durchdringung der Dachhaut
  • Äußerst geringe Ballastierung durch optimierte Aerodynamik der Photovoltaikanlage
  • Lastumlagerung über Windschott und Grundschienen
  • Randabstände von 0,5 m möglich
  • 10 Jahre Produktgarantie

IM WINDKANAL GEPRÜFTE SICHERHEIT

Sie möchten eine Photovoltaikanlage auf Ihrem Flachdach Richtung Süden aufständern? Dann ist unser Flachdach-Montagesystem geschlossen II genau das Richtige für Sie. Unter wechselnden Windbedingungen und starken Windspitzen haben wir es im Windkanal der Firma Wacker Ingenieure in Birkenfeld testen lassen. Das Ergebnis bestätigt unsere seit vielen Jahren bewährte Qualität: Mit unserem novotegra Flachdach-Montage-system entscheiden Sie sich für höchste Sicherheit und Stabilität.

Das Montagesystem geschlossen II eignet sich für Flachdächer mit bis zu 5° Dachneigung und überzeugt durch eine einfache und schnelle Montage. Es besteht aus wenigen Einzelkomponenten und einklickbaren Systembauteilen; die Module werden geklemmt. Montiert wird ohne Dachdurchdringung. Für die Ballastierung werden in der Regel Beschwerungssteine eingesetzt. Dabei erfordert die optimierte Aerodynamik eine geringe bis gar keine Ballastierung – perfekt für Ihr Flachdach. Möglich wird das auch durch unser Windschott, das bei der Aufständerung geschlossen II überlappend montiert und fest mit den Stützen und Schienen verbunden wird. So erhöht es die Gesamtstabilität und sorgt durch seine Anbindung an die Grundschienen für eine optimale Lastumlagerung.

Die Grundschiene hat montagefreundliche, breite und runde Kanten, die nicht einschneiden und sie dient zugleich als Kabelkanal, der ausreichend Platz für Kabel und Stecker bietet. Sie können das Flachdach-Montage system geschlossen II auch auf Kiesdächern einsetzen. Außerdem erhalten Sie bei uns Zusatzbauteile – wie zum Beispiel Ballastwannen. Standardmäßig ist das Montagesystem bis 2,4 kN/m² belastbar; bei Bedarf kann es jedoch für höhere Lasten mit bis zu 4,8 kN/m² erweitert werden.

Das Flachdach-Montagesystem geschlossen II ist die Weiterentwicklung unseres seit Jahren bewährten Flachdach-Montagesystems geschlossen I: So profitiert Ihr Photovoltaik-Projekt von der langjährigen Erfahrung unserer Ingenieure.


Auslegung mit dem Solar-Planit: Auslegungstool

Vermissen Sie ein Dokument? Bitte sprechen Sie uns an: Email

Ziegeldach_Klemmsystem_640x360.jpg

novotegra für Ziegeldach | Klemmsystem

› mehr
Trapezblechdach_Klemmsystem_640x360.jpg

novotegra für Trapezblechdach | Klemmsystem

› mehr
SolarPlanit_neu_159x119.jpg

Zu unserer Auslegungs-
software Solar-Planit

› mehr
Montagesysteme_20162017_159x119.jpg

Katalog
"Montage-
systeme
2016 | 2017"

› mehr
novotegra_Logo_288x208.jpg