Fronius Symo Hybrid / Solar Battery

Ihre Vorteile

  • Speichersystem für maximalen Eigenverbrauch und maximale Unabhängigkeit
  • Leistungsklasse 3,4 und 5 kW
  • Sehr effiziente Energiespeicherung
  • Speichergröße kann in 1,5 kWh-Schritten angepasst werden von 4,5 bis 12 kWh
  • Hohe Sicherheit durch Lithium-Eisenphosphat-Technologie
  • Integrierter Webserver mit grafischem Interface, WLAN und Ethernet

EIN FLEXIBLES, MODULARES SPEICHERSYSTEM

Der dreiphasige Symo Hybrid-Wechselrichter ist das Herzstück der neuen modularen Speicherlösung von Fronius. Der Wechselrichter mit Leistungsklassen von 3,4 bis 5,0 kW kann als reiner PV-Wechselrichter eingesetzt oder – auch später – um Batterie und Notstromfunktion erweitert werden.

Das effiziente Fronius-Speichersystem besteht aus Wechselrichter, Fronius Solar Battery und Fronius Smart Meter. Es kann AC- und DC-gekoppelt und deshalb sowohl bei einer Neuinstallation, als auch bei einer Erweiterung um einen Speicher oder einen zusätzlichen PV-Generator verwendet werden.

Für die leistungsstarke Fronius Solar Battery wird Lithium-Eisenphosphat eingesetzt, das heißt eine der sichersten Speichertechnologien, die zudem keine spezielle Belüftung im Anlagenraum benötigt. Der DC-gekoppelte Speicher hat einen hohen Wirkungsgrad. Bis zu acht Speichermodule lassen sich in dem Batterie-Rack verschalten. Die nominale Kapazität kann so in 1,5 kWh-Schritten von 4,5 bis 12 kWh erweitert werden.

Der Fronius Smart Meter erfasst alle wichtigen Daten, die auf dem Online-Portal Fronius Solar.web dargestellt werden. In Kommunikation mit dem Wechselrichter sorgt der Smart Meter darüber hinaus für einen optimalen Energiefluss.

Auslegung mit dem Solar-Planit: Auslegungstool

Vermissen Sie ein Dokument? Bitte sprechen Sie uns an: Email

Fronius_Symo.jpg

Fronius Symo 3.0-S/M bis 8.2-M

› mehr
Fronius_Symo_640x360.jpg

Fronius Symo 10.0 bis 20.0-M I Eco 25.0 bis 27.0-S

› mehr
Bild_Sonnenspeicher_062015_159x119.jpg

Broschüre Sonnenspeicher

› mehr